17.01.21

Vesperkirche

Vom 17.1.-7.2.2021 findet in Nürtingen wieder die Vesperkirche statt. Natürlich ist es nicht möglich, wie gewohnt gemeinsam zu essen. Aber das gute Essen bleibt und wird dieses Mal „to go“ angeboten.

17. Januar bis 7. Februar 2021

Die Vesperkirche 2021 wird anders werden. Gemeinsam an einem Tisch – das dürfen, können und riskieren wir nicht. Begegnung, Gemeinschaft und intensive Gespräche müssen wir im Corona-Winter auf ein Minimum reduzieren. Doch das gute Mittagessen bleibt!

Unser Plan ist, dass es ein Essen „to go“ geben wird. Im Roßdorf, in der Stadtmitte und an der Lutherkirche soll es Abholstationen geben, an denen sich Menschen eine Vesperkirchentüte abholen können. Eine Tüte mit einem warmen Mittagessen und einem guten Wort für den Tag.

So ist unser Plan - ob es genau so kommen wird?? Das hängt davon ab, wie sich die Corona-Pandemie entwickelt, welche rechtlichen Vorgaben es geben wird und wie viele Helferinnen und Helfer bereit sind, unter diesen Bedingungen mitzumachen.

Essens-Tüten-Ausgabe: jeweils von 12-13 Uhr

  • Stephanushaus im Roßdorf, Hans-Möhrle-Str. 5
  • Evang. Jugendhaus, Steinenbergstr. 6
  • Lutherkirche, Jakobstr. 17

Kuchenspenden werden wir diese Saison keine brauchen.

Der Infoabend für die Mitarbeiter*innen findet am Montag, 11. Januar um 19 Uhr in der Lutherkirche statt.

 Gottesdienste in der Vesperkirchenzeit

jeweils um 10 Uhr

  • Eröffnungsgottesdienst am 17. Januar mit Pfarrer Bosler
  • Gottesdienst am 24. Januar mit Pfarrer Stiegler
  • Gottesdienst am 31. Januar mit Pfarrer Bosler
  • Abschlussgottesdienst am 7. Februar

 Kulturveranstaltungen wird es während der Vesperkirchenzeit keine geben.

DOCH für den Sommer haben wir ein besonderes Highlight geplant: Der LinkMichel wird uns am 16. Juli in der Lutherkirche zum Lachen bringen.