Pfarrstelle in Grötzingen

Am 17. Juni traf sich der Kirchengemeinderat zur Besetzungssitzung für die Pfarrstelle in Grötzingen. Anwesend waren auch Dekan Waldmann und ein Vertreter des Kirchenbezirks.
Und so sieht das Ergebnis aus: Pfarrer Hirt wird Ende August aus dem Pfarrdienst ausscheiden. Pfarrerin Hirt wird ab September die gesamte Pfarrstelle für Grötzingen übernehmen. Wir freuen uns, dass der Wechsel nun doch so unkompliziert stattfinden konnte.
Wenn das Wetter mitmacht, werden wir am 2. August einen Gottesdienst im Grünen feiern (bei der Marie-Appt-Hütte) und Karsten Hirt an diesem Tag verabschieden. Als Ehemann der „neuen“ Pfarrerin und auch als Gemeindemitglied wird er ja nach wie vor in Grötzingen bleiben.